Spritzige Boysahne Guido Ghrolle

ISBN:

Published:

Kindle Edition


Description

Spritzige Boysahne  by  Guido Ghrolle

Spritzige Boysahne by Guido Ghrolle
| Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | | ISBN: | 6.77 Mb

Ehe Babsi begreifen konnte, wie ihr geschah, kniete Olga plötzlich über ihr, spreizte ihre Beine, so dass Jo wieder den herrlichen Blick auf die beiden Öffnungen genießen konnte und zischte: - Was ist? Stoß zu! Mach sie zur Frau! Sie gehört dir. IchMoreEhe Babsi begreifen konnte, wie ihr geschah, kniete Olga plötzlich über ihr, spreizte ihre Beine, so dass Jo wieder den herrlichen Blick auf die beiden Öffnungen genießen konnte und zischte: - Was ist? Stoß zu! Mach sie zur Frau!

Sie gehört dir. Ich halt sie fest. Nun mach schon! - Nein, nicht! Ich will nicht. Ich habe Angst, wehrte sich die Sudentin. Jo kniete sich zwischen die gespreizten Beine der jungen Frau, setzte die Eichel an die Möse, stieß zu, verfehlte jedoch den Eingang und rutschte mit dem Schwanz über das Schambein hinweg. - Nicht so hastig, sagte Olga. Schön langsam. Arbeite dich langsam bis zum Häutchen vor, genieße diesen Moment. Dehne es und stoße dann zu.

- Ich will nicht, wehrte sich Babsi. Ich habe Angst, ich bekomme ein Kind. - Halte still! Da müssen wir alle mal durch, herrschte sie Olga an und stemmte die Beine der Studentin mit aller Gewalt auseinander. Jo machte einen zweiten Versuch, setzte die schmierige Eichel an Babsis Mösenloch und drückte sanft zu. Plötzlich spürte er einen Widerstand: das Hymen.

Babsi geriet in Panik, kreischte: - Nein! Nicht! Nicht, Jo! Jo, nicht! Bitte, bitte. Jo! Jo! Es tut weh. Aufhören, Jo, Jo! Jo hatte das Häutchen noch nicht zerrissen. Es bereitete ihm Spaß, es immer wieder zu dehnen bis zum Gehtnichtmehr, sich dann wieder zurückzuziehen, um das Spielchen von vorne zu beginnen. Die Aufregung in Babsis Augen tat ein Weiteres, seinen Genuss zu steigern. Allmählich fühlte er den Höhepunkt kommen ohne so richtig gevögelt zu haben. Es musste was geschehen.

- Jetzt ists vorbei mit dem Vorspiel, raunte er, jetzt mach ich dich zur Frau, Kleines.- Nein, Jo!- Doch! Da hast ihn! Und mit einem Stoß drang er in sie ein. Babsi kreischte:- Aua! Aua! Aua! Hör auf! Zieh ihn raus! Ich will kein ...- Baby!, - Zu spät, raunte er ihr ins Ohr. Dein Bauch ist voll von meinem Samen. mit meiner abgespritzen Boysahne. Du bist nicht die erste, meine Liebe.

Ich habe schon über 5000 Frauen besamt.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Spritzige Boysahne":


bonzai15.com

©2012-2015 | DMCA | Contact us